Grindblog präsentiert: stilhäschen

Frauen sind die besseren Blogger, zumindest, wenn es sich nicht um die katzencontentgeschwängerten Rezepte- und Hachwiegehtsunsdennheute-Blogautorinnen handelt. Da kann ich ja auch mein eigenes Blog lesen.

Stilhäschen kann und sollte man nicht definieren.

Aus der ReiheGrindblog präsentiert“.

5 Gedanken zu „Grindblog präsentiert: stilhäschen

  1. maggi Artikelautor

    Da du keine Autorin bist, bist du nicht gemeint. Männer dürfen auch mal ihre weiblichen Seiten entdecken beim Bloggen.

  2. stilhäschen

    Wow. Danke. Ein bißchen geht es es runter wie Öl, aber ein bißchen Allergie ist da schon auch dabei. Daß man immer auf die Titten reduziert werden muß, bimbam! 🙂

  3. maggi Artikelautor

    Naja, ich bin auf meiner Reise durch Blogland schon zu der (subjektiven) Erkenntnis gekommen, dass ich die sagen wir mal in den Top100 bloggenden Frauen im Schnitt lieber lese als die Männer. Da stilhäschen die erste Frau in der Reihe ist, hab ich das halt hier erwähnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.