Balkanlandgenerator

Auf Wunsch eines einzelnen Herrn ist im rechten Seitenbereich dieses Blogs jetzt der Balkanlandgenerator zu finden. Ich bemühe mich nach Kräften, auf Leserwünsche einzugehen.

Und schon ein Update: Natürlich sind jetzt auch Syldavien und Bordurien dabei, diese beiden ewig zerstrittenen Perlen an der Adria.

5 Gedanken zu „Balkanlandgenerator

  1. Pingback: ThoSch:Blog » Blog Archiv » Slodavien & Co.

  2. olli

    Ich habe 37 mal klicken müssen, bevor ein echtes Land herauskam 🙂 Da ist echt noch Spielraum für die nächsten Balkanvision Songcontests …

  3. Thomas

    Bei mir kam Rumänien sehr viel schneller. 🙁

    @Maggi:
    An der Zufallsfunktion musst Du noch was machen. Als ich Deinen Nationalstaatenbuilder einem Freund vorführte, kam eine lange Reihe von zu ähnlichen Namen raus (es fingen wohl alle mit der gleichen SIlbe an).

  4. maggi Beitragsautor

    @Thomas: Wie unschwer im Javascript zu erkennen ist („var front_i=Math.floor(Math.random()*front.length)“), verwende ich die eingebaute Zufallsfunktion. Und weil es Javascript ist, kannst du nicht mal meinem Server die Schuld geben, das führt ja dein Brauser aus. Du solltest deinem Rechner einen atomzerfallsbasierten „echten“ Zufallszahlengenerator einbauen, dann klappt das auch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.