Liebe Linkspamkommentierer

Auch wenn ihr euch die Mühe gebt, einen wenigstens halbwegs zum Artikel passenden Kommentar abzugeben, so merke ich doch recht deutlich, wenn ihr nur hier einen Link auf ein werbliches Angebot platzieren wollt. Ich werde also in Zukunft derartige Links durch viel lustigere oder schönere ersetzen, mit denen ich für was werbe. Schließlich bezahle ich ja auch den Server.

Wenn ihr gerne eure Webangebote verlinkt haben wollt, können wir auch über ein Bezahlmodell sprechen. Ansonsten, sollte sich jemand beschweren: Das ist mein Blog, ich bin Admin und ich darf das.

Schönen Tag noch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>