Grindblog präsentiert: Shopblogger

Der Leiter mehrerer Supermärkte und eines Tiernahrungsladens schreibt über sein Leben. Alle drei Posts lässt er sich so zynisch und/oder herablassend über Kunden aus, dass ich ihn schon abbestellen will, dann folgt aber wieder eine haarsträubende und/oder interessante Geschichte aus seiner kleinen Welt, so dass ich es doch nicht übers Herz bringe.

Merke: „Als Supermarktkunde sollte man sich auch ab und zu über den Gegner informieren.“

Aus der ReiheGrindblog präsentiert“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.